Suchen

Suchen
Nur Suchen:
Insgesamt 7 Ergebnisse gefunden!

Ostern 1945: Erlebnisse zum Kriesgende in Körle

Erstellt am 02. April 2015. Veröffentlicht in Heimatgeschichte

... und blieben in ihren Häusern. Gang vorsichtig fühlten sich die feindlichen Truppen heran und waren an den Waldrändern des Quiller zu beobachten. Da keinerlei Widerstand mehr vorhanden war ...

Wandern mit Ausblick: Der Körler Steig

Erstellt am 06. August 2013. Veröffentlicht in Startseitennachrichten

Der so genannte Quillerwald oberhalb von Lobenhausen, der Riedforst bei Empfershausen sowie die Söhre und der benachbarte Naturpark Meißner-Kaufunger Wald bieten attraktive Strecken für Wanderer, Walker ...

Wandern mit Ausblick: Der Körler Steig

Erstellt am 16. Juli 2013. Veröffentlicht in Wandern | Nordic Walking

Der so genannte Quillerwald oberhalb von Lobenhausen, der Riedforst bei Empfershausen sowie die Söhre und der benachbarte Naturpark Meißner-Kaufunger Wald bieten attraktive Strecken für ...

Mit dem Goldesel-Gutschein Freude schenken

Erstellt am 31. Mai 2013. Veröffentlicht in Gewerbe

... 10 Massagepraxis und Krankengymnastik Manuel Wölling Nürnberger Str. 10 Morgengold Frühstücksdienst Quillerwaldstr. 2 Partyservice Reinhardt ...

Bürgerbeteiligung am Regionalplan

Erstellt am 21. März 2013. Veröffentlicht in Neueste Nachrichten

... möglich sein soll. Für die Gemeinde Körle ist die Fläche auf dem so genannten Quillerkopf von Bedeutung, die zwar auf dem Gebiet der Stadt Felsberg liegt, aber an die Gemeinde Körle angrenzt und im Sichtfeld ...

Windräder am Quillerkopf möglich

Erstellt am 28. Februar 2013. Veröffentlicht in Neueste Nachrichten

... Naturschutzgründe entgegenstehen. Eine solche Fläche befindet sich auf oberhalb von Lobenhausen und Wagenfurth, auf dem so genannten Quillerkopf (oberhalb vom so genannten Hirscheck"). Eigentümer dieses ...

Unwetterkatastrophe im Jahr 1969

Erstellt am 29. August 2012. Veröffentlicht in Aktuelles Heimatgeschichte

... der 17.Juli 1969. An diesem Donnerstag bewölkte sich nach einem heißen und schwülen Vormittag nachmittags der Himmel. Ein schweres Gewitter zog sich zwischen Quiller und Söhre zusammen. Gegen 15.30 Uhr ...

Aktuelles Heimatgeschichte

Wer hat Bilder oder Dokumente zum 1. Wel…

Vor 100 Jahren befanden sich auch die Menschen in unserer Gemeinde in Kriegsstimmung. In den sonst eher ruhigen Dörfern herrschte wegen der Mobilmachung reger Fahrzeugverkehr. In der Kirche wurden Betgottesdienste... weiterlesen

Unwetterkatastrophe im Jahr 1969

In Juli 2009 jährte sich zum 40. Mal ein Ereignis, das vielen Einwohnern noch in schlechter Erinnerung ist. Am 17. Juli 1969 wurde nach einem schweren Unwetter weite Teile von... weiterlesen

Basaltabbau am Grünen See

Am 18. April 2009 fand eine heimtkundliche Exkursion zum Grünen See statt, die von Kurt Maurer aus Melsungen begleitet wurde. Herr Maurer hat nun eine schriftliche Zusammenfassung seiner Erkenntnisse erstellt,... weiterlesen

Heimatgeschichte

Die Geschichte unserer Dörfer und die Lebensumstände der früherer Bewohner bergen noch viele interessante Geheimnisse. Ein guter Grund, dass sich Menschen mit diesem Thema befassen. Im Jahr 2009 hat sich... weiterlesen

Berichte zur Heimatgeschichte

Aus der Feder von Heinz Rüdiger stammen viele ortsgeschichtliche Berichte und Chroniken. Er hat in den vergangenen Jahren umfangreiche Forschungen im Gemeinde- und Staatsarchiv betrieben und gibt die Erkenntnisse in Form von... weiterlesen