Drucken

Einladung zum Wandertag am 20.10.2013

am .

Schriftgröße

Körler Steig WandertagFür Sonntag, den 20. Oktober 2013, lautet das Motto: Runter vom Sofa, rein in die Natur !

An diesem Tag sind große und kleine Wanderer in Körle herzlich willkommen, denn die Gemeindeverwaltung organisiert einen Volkswandertag auf dem Körler Steig. Zwei Strecken stehen zur Auswahl: Eine große Runde mit ca. 14 km für geübte Wandersleute und eine familienfreundliche Runde mit ca. 7 km.

Start ist auf dem Rathausplatz für die 14 km-Strecke um 10 Uhr bzw. um 12 Uhr für 7 km-Strecke.

Ab ca. 14 Uhr findet auf dem Rathausplatz eine Abschlussveranstaltung statt. Das Team des Gasthauses "Zur Krone" sorgt mit einer kleinen Auswahl an Speisen für die Stärkung der Wandersleute und kümmert sich um den Durst. Am Verkaufsstand des tegut-Ladens werden Produkte aus Körle geboten sowie eine Verkostung von Produkten der Likörfabrik "Kirchner und Menge" aus Bad Arolsen. Am Nachmittag spielt die Kapelle "Das ahle Blech" auf dem Rathausplatz. Das Startgeld beträgt für Erwachsene 3 Euro, Kinder sind frei. Für das Startgeld gibt es für unterwegs ein kleines Verpflegungspaket. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Wir wünschen viel Spaß !

Drucken

Letztes Baugrundstück "Auf dem Hollunder" zu verkaufen

am .

Schriftgröße

Baugebiet Hollunder 25.06.2014

Wer sich für ein Grundstück im Baugebiet "Auf dem Hollunder" interessiert, sollte sich beeilen: Von den insgesamt 98 Wohngrundstücken, die seit 2001 im Gebiet oberhalb der Grundschule entstanden sind, ist nur noch eine Fläche frei. Bei den verkauften Grundstücken sind bereits die sieben Grundstücke berücksichtigt, die im Jahr 2013 angrenzend an das Schulgrundstück erschlossen wurden. Diese Straße trägt den Namen "Apfelweg". Das einzig noch freie Grundstück ist ca. 900 qm groß und befindet sich im Ahornweg, in der Nähe der Grundschule, des Kindergartens und der Sporthalle. Der qm-Preis liegt bei 67,10 € vollerschlossen. Hierin enthalten ist auch der Anschluss an das gemeindliche Nahwärmenetz. Interessenten können sich unverbindlich für eine Reservierung eintragen lassen. Info: Gemeinde Körle Tel. 05665 94980  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Im Sommer 2014 hat die Gemeinde Körle mit der Erschließung eines neuen Baugebietes begonnen. Im nördlichen Berech von Körle entstehen bis zum Jahesende 2014 zunächst 22 neue Grundstücke. Weitere Informationen finden Sie hier.