Drucken

Die Ära der Virtuosen

Schriftgröße

Duo Ahlert Schwab

Das Duo Ahlert & Schwab ist am Sonntag, 24.04.2016 um 19.30Uhr  in der Kirche der Seligpreisungen in Lobenhausen zu Gast. Daniel Ahlert (Mandoline) und Birgit Schwab (Gitarre) musizieren aus Werken von Rung, Coste, Calace u.a. Das Konzert trägt den Titel "Die Ära der Virtuosen", Karten gibt es an der Abendkasse für 13 € bzw. ermäßigt für Schüler, Studenten und Arbeitssuchende für 10 €. Das Duo Ahlert & Schwab besteht seit 1992 und ist inzwischen Preisträger vieler Wettbewerbe im In- und Ausland. http://www.ahlert-schwab.de/

Das Programm für die Musikwoche 2016 finden Sei hier www.kultur-lobenhausen.de

Drucken

Skandinavische Folkfrühlingsreise

Schriftgröße

Wendt Sören"Nu springer våren fra sin seng - Nun springt der Lenz aus seinem Bett", so ist das Konzert übertitelt, dass Søren Wendt - Harfenist & Sänger aus Neuruppin - am Freitag den 22.April 2016 in der „Grünen Harfe“ Körle geben wird.

Er lädt ein zu einer skandinavischen Folkfrühlingsreise mit traditionellen und modernen Liedern aus Dänemark, Schweden, Norwegen & Finnland. Hören Sie u.a. das Vaterlandslied von Hans Christian Andersen „I Danmark er jeg født – In Dänemark bin ich geboren“, die norwegische Mittelalterballade von König Olafs Wettsegelfahrt, schwedische Frühlingslieder und das finnische Liebeslied „Tuoll' on mun kultani“, auch Griegs „Morgenstimmung“ wird nicht fehlen.

Zwischendurch erklingt erfrischende Tanzmusik ebenfalls aus allen Nordländern, und in einer kleinen Tanzeinlage wird Søren Wendt den Unterschied zwischen einer schwedischen Polska und uns bekannten Tänzen wie Walzer & Mazurka vorführen.

Das Konzert beginnt 20:00 Uhr. Der Eintritt kostet 12 €, ermäßigt 8 €. Info 05665-3362

Drucken

Musik aus den ukrainischen Karpaten

Schriftgröße

Hudaki

In der Ukraine nennt man sie den „Tornado aus Maramorosch“. Nicht nur daheim, auch bei ihren Gastspielen im europäischen Ausland begeistern sie ihr Publikum mit ihren feurigen Kosakenklängen, melancholischen Liebesliedern und fröhlich-derben Bauernliedern. Hudaki bringt die emotionsgeladene Musik aus den Bergdörfern der ukrainischen Karpaten auf die Bühne, die sich in den letzten Jahrhunderten zu einer unverwechselbaren Mixtur entwickelt hat. Dort leben Slawen, Rumänen, Roma, Juden und Ungarn auf engem Raum zusammen. Die Bewohner ertragen nicht nur gemeinsam Naturkatastrophen, welche ihre Heimat oft heimsuchen, sondern sie tanzen auch zusammen auf Hochzeiten, begleitet und angespornt von den Dorfmusikanten, den Hudaki, mit ihren Geigen, Cymbali, Trommeln, Flöten – und vor allem deren Gesang, welcher die Lebensfreude der Menschen auf mitreißende Weise darstellt.
Entstanden ist die Band vor etwa acht Jahren aus der Begegnung eines aus Wien stammenden Klarinettisten mit einigen Hochzeitsmusikanten in Nischnje Selischtsche. Hudaki erhielt 2011 den Europäischen Folkmusikpreis „Eiserner
Eversteiner“. Am 26. Juni 2015 um 20 Uhr treten Sie in der Grünen Harfe in Körle, Mühlenfeldstr. 22, auf. Der Eintritt kostet 15 € (ermäßigt 10€). Mehr Informationen und Karten unter
www.grueneharfe.de, Kartenreservierungen unter Tel. 05665-3362.

Drucken

Regis Gizavo gastiert in der Grünen Harfe

Schriftgröße

regisDer madagassische Akkordeonist und Sänger ist ein charismatischer Musiker. Wo immer er auf der Bühne steht zieht er die Zuhörer in seinen Bann. Es liegt nicht nur an der madagassischen Musik, diesem Zusammenspiel von sehr komplexen Rhythmen und harmonischen Stimmen und Chören. Régis Gizavo ist ein Herz-Musiker. Er gastiert am Sonntag 9. Mai um 20.00 Uhr in der Kulturscheune "Grüne Harfe".

Drucken

Kulturverein Grüne Harfe e.V.

Schriftgröße

Grüne Harfe

Der Verein Grüne Harfe hat es sich zur Aufgabe gemacht, den ideellen und materiellen Raum zu schaffen, in dem sich Menschen bei Musik, Tanz und Bewegung, Vorträgen, Gesprächskreisen, Ausstellungen, Exkursionen, handwerklichen Arbeiten und Lesungen begegnen können.

Kontakt:
Körler Kulturscheune "Grüne Harfe" e.V.
Hans-J. Hühner
Mühlenfeldstrasse 22
34327 Körle
Telefon 05665-3362
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage: www.grueneharfe.de

Weitere Beiträge...