Drucken

Seniorenfahrt am 10. September

Schriftgröße

Bad Wildungen Kurpark

Die Gemeinde Körle organisiert jedes Jahr für alle Einwohner ab 65 einen Busausflug. In diesem Jahr liegt das Ziel nicht weit entfernt, es geht nach Bad Wildungen, die Stadt der Gesundheit und zugleich die grüne Stadt der Parks und Gärten. Nicht zuletzt deshalb war der Kurort vor einigen Jahren ein idealer Gastgeber der Hessischen Landesgartenschau. Das Programm für Dienstag, den 10.09.2013, lautet: 08.30 Uhr Abfahrt, 10.00 Uhr Frühstück, 11.00 Uhr Vortrag in der Fachklinik Fürstenhof, 13.00 Uhr Möglichkeiten zur Besichtigung des Besucherbergwerks oder des  Schneewittchenhauses in Bergfreiheit oder Stadtbummel in Bad Wildungen, 15.00 Uhr Kaffee und Kuchen im Schloss Friedrichstein, 16.30 Uhr Abfahrt in Bad Wildungen Richtung Heimat, 17.30 Uhr Ankunft in Körle.  Am 10. September starten die Busse um 8.30 Uhr an folgenden Stellen: 

- Körle, an der Apotheke in der Guxhagener Straße

- Körle, ehem. Bushaltestelle Nürnberger Str./Buchenhain

- Empfershausen, beide Bushaltestelle

- Lobenhausen, Hof der Firma Fliesen-Schmoll

- Wagenfurth, Bushaltestelle Untere Fuldatalstraße

Die Fahrt kostet 20 Euro pro Person. Darin enthalten sind die Kosten für Busfahrt, Frühstück, Eintrittspreise sowie Kaffee und Kuchen. Der Fahrtkostenbeitrag wird im Bus kassiert. Personen, die noch nicht 65 Jahre alt sind, können gern mitfahren, insofern noch Plätze in den Bussen frei sind. Mitte August wurden die Einladungen haushaltsdeckend verteilt. Bitte geben Sie den beigefügten Anmeldezettel bis zum 5. September 2013 an die Gemeindeverwaltung zurück. Bei Fragen können Sie sich gern an Frau Friedrich wenden, Tel. 05665 9498-11.

In der Hoffnung, Sie zu unserer Fahrt begrüßen zu können, verbleibe ich mit freundlichen Grüßen

Ihr Mario Gerhold (Bürgermeister)